"Oscar"-Preisträger aus Österreich

Der seit 1929 verliehene Filmpreis "Oscar" ging bislang auch 37-mal an "österreichische" Filmschaffende. Viele dieser Preisträger wurden zwar in Österreich geboren bzw. sind dort aufgewachsen, der überwiegende Teil der mit dem Filmpreis ausgezeichneten (Alt-) Österreicher war jedoch in den 1930er - Jahren in die Vereinigten Staaten emigriert, um der nationalsozialistischen Verfolgung zu entkommen. Die meisten der Preisträger hatten zum Zeitpunkt der Verleihung des "Oscars" auch bereits die US-amerikanische Staatsbürgerschaft angenommen. (Bild: Billy Wilders Grabstein am Westwood Memorial-Friedhof in Los Angeles. Photo by Alan Light, Bildquelle: wikipedia)